2 min read
Dauerhafte Haarentfernung in Regensburg – Meine Erfahrung

 

Da ich gefühlt mein halbes Leben im Bikini verbringe, hatte ich irgendwann das ewige rasieren bzw. die Rasierpickelchen satt.
Besonders in der Biniki-Zone sah ich nach dem zweiten Tag rasieren aus wie ein Streuselkuchen.

Seit bereits  über 4 Jahren bin ich Kundin bei Hairfree & Esthetique Regensburg.

Ich probierte alles aus: Waxing, Epilieren, bis hin zur Enthaarungscreme.
Das einzige was es brachte waren eingewachsene Haare. Autschi!

Über Facebook wurde ich auf die Methode der Haarentfernung durch Licht/Laser aufmerksam.

Der Beratungstermin bei Hairfree & Esthetique war schnell vereinbart und dann ging es auch schon los.

 

Dauerhafte Haarentfernung in Regensburg

Inhaberin Claudia Kritzenberger

 

Ich fühlte mich von Anfang an wohl und gut aufgehoben und so lies ich mir meine Intimzone lasern.
Schon nach zwei Behandlungen merkte ich einen deutlichen Unterschied- die Haare wuchsen langsamer bzw. stellenweise gar nicht mehr nach.
Nach ca. 5 Behandlungen war ich fast haarfrei!
Baby-Popo lässt grüssen!
Jetzt lasse ich ca. 2x im Jahr lasern, falls ein paar Haare beschließen wieder zu wachsen.

 

Einmal Blut geleckt, lies ich mir auch die Achseln lasern.
Zuerst dachte ich mir, das wäre unnötig, da ich keine Rasierpickel an dieser Stelle bekomme.
Aber da keine Haare nachwachsen, sieht man auch keinen Schatten der Stoppel.

… und momentan bin ich an meinen Unterschenkeln dran.
Wenn man einmal das Gefühl hatte, wie sich Haut ohne Stoppeln anfühlt, will man das am ganzen Körper haben.
Ich freue mich schon jetzt auf seidig glatte Beine.

 

Lasern – wie funktionierts?

Bei der Laserepilation wird das Haar großflächig Laserimpulsen ausgesetzt.
Das vom Laser erzeugte Licht wird dann von den Haarwurzeln absorbiert und in Wärme umgewandelt.
Diese lokale Wärmeentwicklung führt zu einer Verödung der Haarwurzel.

 

Tut es weh?

Das kommt auf die Körperstelle und die Tagesform an.
Für mich sind die Achseln am schlimmsten, an den Beinen spüre ich gar nichts.
Dies ist aber auch abhängig von meiner Tagesform, der Uhrzeit und meinem Zyklus!

 

Was kostet es?

Auch das ist von mehreren Faktoren abhängig:
Wie viele Behandlungen ihr braucht, was genau ihr lasern lassen wollt, etc.
Das wird aber vorab mit euch beim Beratungsgespräch geklärt.
Wenn ihr sagt, dass ihr auf meine Empfehlung hin kommt, gibt’s 50 Euro Rabatt.

 

Fazit

Ich bin so froh, dass ich mich für diese Art der Haarentfernung entschieden habe, da Haarentfernung an sich nun einfach kein Thema mehr in meinem Leben ist.
Man kann spontan in den Bikini springen, ohne nach einem Flug noch Zeit mit rasieren zu vergeuden.

 

 

Dieser Bericht entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Hairfree & Estetique Regensburg (*Anzeige).

 

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück

Pin It on Pinterest